Jetzt sicher spenden
Ihre Spende ist steuerlich absetzbar - RegNr. SO2455 - Infos des BM für Finanzen zur Absetzbarkeit


Home / Ich will helfen – Übersicht

Ich will helfen – Übersicht

Jeder 8. Mensch in Österreich ist von Armut bedroht.

Helfende HandLaut Armutskonferenz leben in einem reichen Land wie Österreich über 1 Million Menschen armutsbedingt am Rand der Gesellschaft, darunter mehr als 268.000 Kinder. Tendenz steigend. Auch die EU hat das Problem erkannt und das Jahr 2010 zum „Europäischen Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung“ ernannt. Armut heißt nicht nur über ein zu geringes Einkommen (2013: weniger als 1.066 Euro netto pro Monat für eine alleinstehende Person) zu verfügen, sondern in zentralen gesellschaftlichen Bereichen wie Wohnen, Arbeit und Gesundheit benachteiligt zu sein. Armut bedeutet damit auch einen Mangel an Verwirklichungsmöglichkeiten.

 

 

Ungleiche Chancen von Anfang an

380.000 Kinder und Jugendliche wachsen in schlechten Wohnverhältnissen auf oder müssen auf dringend benötigte Konsumgüter verzichten. 53.000 Kinder leben in einer Wohnung der untersten Kategorie (Schimmelbefall, dunkle Räume), 80.000 Kinder leben in Haushalten ohne Internet, PC und Auto. Armut und die damit verbundene soziale Ausgrenzung beeinträchtigen aber nicht nur die Kindheit, sondern auch die zukünftigen Lebensbedingungen.

Wie kann ich helfen?